THONIC NEWS Archiv

Hier erfahren Sie alles über uns: über unser Arbeiten, unsere Referenzen und über die vielen spannenden Projekte. Viel Spaß beim Durchstöbern!

Mobile wächst weiter

Social-Media-Plattformen wie Facebook stehen aktuell unter Druck. An der Geschäftsentwicklung ändert das allerdings noch nichts: In Q1/2019 stieg der Umsatz um 26 % und die Zahl der monatlich aktiven Facebook-User um rund 60 Millionen auf 2,38 Milliarden. Facebook verfolgt konsequent eine Mobile First Strategy, denn Smartphones haben die Art wie wir einkaufen verändert und Social Commerce boomt.

Sind Sie schnell genug, sich an das Smartphone anzupassen? Wir beraten Sie gern, wie Sie Möglichkeiten finden, die Aufmerksamkeit ihrer Zielgruppen auf dem für sie favorisierten Weg zu gewinnen.

SWMH stellt Zukunftsstrategie für die kommenden Jahre vor

THONIC Geschäftspartner und CEO Nationale Medien der Südwestdeutschen Medienholding, SWMH, Stefan Hilscher, stellt im Oktober gemeinsam mit dem Führungsteam die Investition in die Wachstumsfelder vor. Die Süddeutsche Zeitung (SZ) will bis Ende 2020 150.000 Digital-Abos vorweisen können, die neben der Printoffensive das wichtigste Geschäftsumfeld von Redaktion und Verlag werden sollen. THONIC freut sich, wenn wir die SZ in diesem Prozess begleiten dürfen“, betont Geschäftsführerin Nicole Thoma. 

Starkes Team: THONIC baut Zusammenarbeit mit Universität Freiburg weiter aus

Mit Wirkung zum 15.10.2019 baut THONIC die Zusammenarbeit mit der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg weiter aus. Nicole Thoma, Geschäftsführerin von THONIC, wird ab Mitte Oktober mit dem Institut für Sport- und Sportwissenschaft der Universität Freiburg zusammenarbeiten. Focus der Tätigkeit wird die Ausgestaltung der Webseite zu sportbezogenen Verhaltensänderungen und deren optimierte Darstellung sein. Darüber hinaus wird Nicole Thoma Projektanträge zur Drittmittelakquise erstellen und bei der Vorbereitung sportpsychologischer, aber auch statistischer Lehrveranstaltungen, mitwirken. Wir freuen uns sehr auf den Ausbau der Zusammenarbeit mit der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Herzlichen Glückwunsch! Sönke Reimers und Peter Esser sind zu Sprechern der Geschäftsführung der dfv Mediengruppe ernannt worden

Die dfv Mediengruppe hat im September bekanntgegeben, dass ab Januar 2020 eine neue Führungsstruktur eingeführt wird. Unser Ansprechpartner Söke Reimres (55) wird mit Wirkung zum 1.1.2020 zusammen mit seinem langjährigen Geschäftsführungskollegen Peter Esser (55) zum Sprecher der Geschäftsführung ernannt.
Peter Kley (61), der unser Ansprechpartner in einem umfassenden CRM-Projekt war, setzt seine bisherigen Funktionen als kaufmännischer Geschäftsführer unverändert fort.
Angela Wisken (63), Sprecherin der Geschäftsführung der dfv Mediengruppe, wechselt zum 1. Januar 2020 in den Aufsichtsrat und scheidet aus der Geschäftsführung und der Chefredaktion der Lebensmittel Zeitung aus. THONIC freut sich über diese Entwicklung und darauf, bei der Weiterentwicklung der digitalen Medienangebote weiter mitzuwirken.

Sommerpause 2019

Bei THONIC steigt die Laune mit den Temperaturen. In diesem Jahr wird THONIC sich bis zum 30. August 2019 in eine kleine Sommerpause verabschieden. Ab September sind wir dann gut erholt und mit frischen Ideen wieder für Sie da.

Starkes Team: Universität Freiburg und THONIC

Seit Juni 2019 sind die Verträge nun unterzeichnet: die Universität Freiburg und Nicole Thoma, Geschäftsführerin von THONIC, arbeiten beim Thema „Entrepreneurship“ zusammen.

Die Gründungsakademie der Universität Freiburg unterstützt Gründungen und fördert Weiterbildungen und Lehre rund um den Bereich gründungsrelevanter Qualifikationen. Ziel des Programms, das unter anderem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie von „exist, Existenzgründungen aus der Wirtschaft“ gefördert wird, ist es eine nachhaltige Gründungskultur zu etablieren.

Google Suche analog menschlichem Sprachverstehen

Ist Ihnen bekannt, dass die Google Suche dem semantischen Netz nachempfunden ist, das wir Menschen zum Sprachverstehen nutzen? Die Dynamik des Sprachverstehens geht davon aus, dass der Lexikalische Zugriff auf ein Wort bereits vor dem Abschluss der phonemischen Analyse einer Lautfolge erfolgt. Es werden zunächst alle zu einem Anfang passenden Wörter aktiviert und dann immer weiter eingeschränkt.

PD Dr. Roland Thomaschke, Universität Freiburg, legt Nicole Thoma, THONIC, die aktuellen, wissenschaftlichen Ergebnisse dar.

Psychologischer Informationsverarbeitungs-Ansatz und SEO

Wie gelingt es uns die Begrifflichkeiten des Mehr-Speicher-Modells der Informationsverarbeitung des menschlichen Gehirns mit IT, Programmierung, Customer-Relationship-Management-Systemen oder SEO zusammen zu bringen? Diese und andere spannende Schnittmengen gibt es in der Digitalberatung und der Psychologie.

Medienhäuser kritisieren Apples Newsservice

Apple verhandelt mit US-Medienhäusern über ein neues Abo-Angebot. Der geplante Newsdienst stößt bei den Publishern allerdings auf scharfe Kritik. Die Verlage stören sich an den geplanten Bedingungen für das Modell. User werden zukünftig gegen eine monatliche Gebühr freien Zugriff auf zahlreiche Medieninhalte erhalten. 

Thonic und Haufe: zwei digitale Vorreiter

Sie möchten wissen, was die Zukunft bringt? Wir sagen es Ihnen. Zukunftsforscher gehen von einer Geling-Garantie in der Evolution aus. Hierfür werden große Ideen weitergedacht und bestehende Techniken in die Zukunft verlängert werden. Es geht darum, Gedankenblitze festzuhalten und in die richtigen Bahnen zu lenken. Dass das gelingt, beweist der THONIC Kunde Haufe Group mit seinen Software-, Beratungs- oder Weiterbildungslösungen.…

EU Mitgliedsstaaten für zeitgemässes Urheberrecht

Der Beschluss der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union zur EU-Urheberrechtsrichtlinie vom 8. Februar macht nach langwierigen Verhandlungen endlich den Weg frei für eine Einigung zwischen Rat, Kommission und EU-Parlament. Der Rat bestätigte erneut seine Unterstützung für die Einführung eines europaweiten Presseverlegerrechts. Der verabschiedete Vorschlag der Ratspräsidentschaft bringt wesentliche Besserungen am Text und bietet damit die einmalige Chance für einen robusten Schutz…

THONIC HERZENSANGELEGENHEIT!

Zu Weihnachten verzichten wir auf Karten und Geschenke und überweisen den Betrag als Spende für die Elterninitiative Herzkranke Kinder an „HERZKLOPFEN“ e.V. Allen Kunden, Freunden und Geschäftspartnern wünschen wir von Herzen eine frohe und besinnliche (Vor-)Weihnachtszeit.